Renate Wiedemann

Bodenspuren

“Bodenspuren”, 1995, Nylonfäden, Ringösen,
1,50 x 3,20 x 4,20 m

In der dritten Etage eines Fabrikgebäudes in Berlin sind Bodenspuren zu entdecken. Küstenähnliche Muster zeugen von einer einst ausgelaufenden Flüssigkeit.

xxxxxx